Charlotte Müllner

Filmkschnitt, Schnittgestaltung

Geboren:
14.12.1944 in Wien

Berufstätigkeit:
Seit 1961 als Schnittmeisterin für Dokumentationen, Spielfilm und Werbung tätig

Zahlreiche Preise:
Staatspreis für Schnitt 1992
14 internationale Preise für Schnitt
1. Preis Filmfestival Chicago
Goldener Kompass
Prix ITB Berlin, etc.

 

CHARLOTTE MÜLLNER, Schnittmeisterin

FILMOGRAPHIE/FILMSCHNITT Auswahl

Dokumentationen für Kino:

  • „Erika", 87´
    Regie Kurt Mayer
  • „Meine Schwester Maria", 87´
    Regie Maximilian Schell
  • „Schwimmer in der Wüste", 102´
    Regie Kurt Mayer

TV Dokumentationen:

Sendeleiste Universum:

  • "Ligurien zwischen Himmel und Meer", 49´
    Regie Kurt Mayer
  • „Azorenhoch und Islandtief", 52´
    Regie Kurt Mayer
  • „Wetterküche Alpen", 43´
    Regie Kurt Mayer
  • „Geheimnis der Gärten", 43´
    Regie Klaus Steindl
  • „Durch die wilden Alpen", 43´
    Regie Klaus Steindl


  • Sonstige: „Blutige Erde", 43´
    Regie Franz Leopold Schmelzer



TV Spielfilme und Serie

  • „Bauernprinzessin", 87´
    Regie Susanne Zanke
  • „Kaisermühlen Blues", 12 Folgen


Spielfilme Kino

  • „Fleischwolf", 75´
    Regie Huschang Allahyri
    (Nominierung für den Europäischen Filmpreis)
  • „Borderline", 90´
    Regie Huschang Allahyri
    (1. Preis Filmfestival Montecatini)
  • „Höhenangst", 104´
    Regie Huschang Allahyri
  • "I love Vienna", 104´
    Regie Franz Antel
  • „geboren in Absurdistan", 90´
    Regie Franz Antel
  • „Bockerer II", 104´
    Regie Franz Antel
  • „Bockerer III", 90´
    Regie Franz Antel
  • „Bockerer IV", 87´
    Regie Franz Antel


Kontakt:
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt zu uns

Österreichische Institut
für Validation

Maria Hoppe
Jägerweg 11
A - 9201 Krumpendorf
Telefon / Fax: +43 - 4229 - 3844

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!